Netzwerk und Kooperationen

Die Tinnitus-Forschung am Hochschulstandort Zürich pflegt eine enge Zusammenarbeit mit lokalen, nationalen und internationalen Forschungsinstituten, Stiftungen, Vereinen, Unternehmen und Kliniken. Dank dieser langjährigen, partnerschaftlichen Kooperation wird uns eine stetige Erweiterung von grundlagen- und anwendungsorientiertem Wissen ermöglicht. Verbindlichsten Dank für Ihr Vertrauen in unsere Forschung und Ihren stetigen Einsatz zur Unterstützung unserer Bestrebungen, den Tinnitus besser zu verstehen und effizienter zu behandeln.

Tinnitus Research Initiative Foundation

Tinnitus Research Initiative Foundation

Schweizerischer Nationalfonds

Schweizerischer Nationalfonds

VELUX STIFTUNG

VELUX STIFTUNG

Schwerhörigenverein Nordwestschweiz

Schwerhörigenverein Nordwestschweiz

EEGInfo - Neurofeedback

EEGInfo - Neurofeedback

ESIT Tinnitusresearch

ESIT Tinnitusresearch

Ongoing Brain Oscillations and Behavior lab

Ongoing Brain Oscillations and Behavior lab

Züricher Stiftung für das Hören

Züricher Stiftung für das Hören

PRO AUDITO SCHWEIZ

PRO AUDITO SCHWEIZ

Privatklinik Hohenegg

Privatklinik Hohenegg

SCHORESCH - Kompetenzzentrum für Neurofeedback

SCHORESCH - Kompetenzzentrum für Neurofeedback

Institut für Datenbanken und Informationssysteme (DBIS), Universität Ulm

Tinnituszentrum Universität Regensburg